Pantothen® Salbe

Die Wund- und Heilsalbe für viele Anwendungen.

Ein österreichisches Produkt: seit vielen Jahrzehnten bewährt.

Die Pantothen®-Salbe wurde vor rund fünfzig Jahren in Österreich entwickelt und enthält das Hautvitamin Dexpanthenol. Dexpanthenol regt die Hautbildung und wird daher überall dort eingesetzt, wo eine verletzte Haut vorliegt und sich gut  und zügig regenerieren soll.

Ein typisches Beispiel dafür ist der Sonnenbrand, wo es zu einem durch die Sonne verursachten Vebrennungsschaden mit Rötung der Haut kommt. Einfach mit Pantothen®-Salbe dünn und großflächig am Abend einschmieren, damit sich die Haut über Nacht erholen kann.

Bewährt hat sich die Pantothen®-Salbe auch bei Abschürfungen oder anderen Hautverletzungen. Auch bei rissiger Haut zeigen sich rasche Erfolge, wenn sie über mehrere Tage konsequent die Salbe dünn auftragen.

Bei längerer Bettlägrigkeit empfiehlt sich die tägliche Anwendung von Pantothen®-Salbe, um ein Wundliegen (Decubitus) zu verhindern und die Haut geschmeidig zu erhalten.

Auch zur Verhütung und Behandlung von wunden Brustwarzen und auch in der Säuglingpfelge zur Hautpflege hat sich die Pantothen®-Salbe bestens bewährt. Auf Grund ihrer vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten sollte eine Tube Pantothen®-Salbe in keiner Hausapotheke fehlen.

Rezeptfrei in Ihrer Apotheke erhältlich

Bei Bedarf mehrmals täglich eine ausreichende Menge an Salbe dünn auf die Haut auftragen und gut einreiben.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

Produkt Pantothen „Pharmaselect“ Salbe 5% 30g PZN 0041660

Produkt Pantothen „Pharmaselect“ Salbe 5% 130g PZN 0041677

weitere Produkte