ARONTA®

Der natürliche Entzündungsmodulator. Bei chronisch rezidivierender Uveitis anterior

ARONTA® Tabletten wurden speziell zur diätetischen Behandlung von chronisch rezidivierender Uveitis anterior entwickelt. Das in den ARONTA® Tabletten enthaltene Kurkumin hat eine entzündungshemmende Wirkung.

Kurkumin ist seit Jahrtausenden in der traditionellen indischen Medizin für seine lindernde Wirkung bei Entzündungen bekannt. Von Kurkumin ist bekannt, daß es antimikrobielle und antivirale Eigenschaften hat und als wirksames Antioxidans schädliche freie Radikale gut bindet.

Eine Studie1 hat gezeigt, dass die Einnahme von Kurkumin den Verlauf der Uveitis anterior günstig beeinflussen und vor allem das Auftreten neuerlicher Entzündungen deutlich reduzieren kann.

Dafür ist jedoch die Einnahme sehr großer Mengen an Kurkumin notwendig, da unser Darm dieses Gewürz nur schlecht aufnehmen kann. Da wir Kurkuma meist nur als Gewürz zu uns nehmen, bekommt unser Körper keine ausreichende Menge Kurkumin aus der Nahrung. Es empfiehlt sich daher, Kurkumin in einer speziellen besser bioverfügbaren Formulierung wie in ARONTA® zu sich zu nehmen.

ARONTA® Tabletten enthalten einen patentierten Kurkumin-Phospholipid-Komplex, der besonders gut vom Körper aufgenommen werden kann. Dieser ist gut wasserlöslich und kann daher im Darm in großen Mengen in den Körper aufgenommen werden.

ARONTA® ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Rezeptfrei in Ihrer Apotheke erhältlich

1 P. Allegri et al: Management of chronic anterior uveitis relapses: efficacy of oral phospholipidic curcumin treatment. Long-term-follow-up; Clin. Ophthalomology 2010: 4 1201-1206

ARO-AT-0486-01-2108

Anwendung

Wenn vom Arzt nicht anders verordnen, wird die regelmäßige Einnahme von zwei Tabletten ARONTA 600 mg täglich bei chronisch rezidivierender Uveitis anterior für zumindest ein Jahr lang empfohlen. Die Tabletten können entweder gemeinsam oder jeweils eine morgens und abends eingenommen werden.

 

ARONTA®Tabletten werden zum Diätmanagement bei chronisch rezidivierender Uveitis anterior verwendet. ARONTA ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Das Produkt ist auf ärztliche Empfehlung und unter ärztlicher Aufsicht zu verwenden.

ARONTA ist kein Arzneimittel und kein Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nicht als alleinige Nahrungsquelle geeignet. Für Kinder unerreichbar aufbewahren. Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden.

 

Aronta 600 mg Tabletten, 30 Stück
PZN 4011526

Produkte